Phlox - "Halt mal die Welt an" (06:54)

Musik - Halt mal die Welt an
Start/StopHalt mal die Welt an (06:54)
Musik/Text: Bernhard Tuchel/Phlox

LIVE - 1979 - Honigfabrik Wilhelmsburg (Hofa)

Sound:

Voting: Voting6 Bewertung(en), Ø 4,0 von 5 Punkten


Heike (voc)
Phlox, Klärgrube West, klassische Sopranistin
1978 - 1983

Manfred Walter Thoma (el-g)
Schlaraffenland, Phlox, Klärgrube West
1975 - 1983

Bernd Samsel (b)
Phlox, Klärgrube West, Eat More Fish
1977 - 1983

Diedrich (perc)
Phlox, Mittwochmorgen
1977 - 1979

Joachim Böhnstedt (dr)
Phlox, Klärgrube West
1979 - 1983


Alternative Versionen von "Halt mal die Welt an"

  1. Halt mal die Welt an  (07:02) - 1980 - Demo


Kommentare und Anmerkungen

4 von 5 Punkten 21.02.08 05:06
Ja Heike, eindeutig etwas zu flott. Auch hier ist die "kleine Formation" m.E. wieder "frischer". Ich find's geil!

Ach ja: Da ihr ja immer so viel "gesoffen" habt, MUSSTE ich - ob ich nun wollte oder nicht - halt ein kleines bischen mehr "dudeln" und warten, bis ihr ausgetrunken habt und wieder weiter machen konntet. Nur das war der Grund - ich war schon immer so nett zu euch (Manfred)
3 von 5 Punkten 21.02.08 04:55
Hm, saß uns da irgendwo ein Wolf im Nacken? Tempo war zu heftig.
Interessant:
Mannes orgastischer Mouth-Tube-Alleingang -

die übrige Band saß längst aufm' Bier an der Bar...

:-))

Heike
5 von 5 Punkten 19.12.07 11:07
JAAAA, G. du hast recht!!! Klar "mouth" statt "mouse". Ein Schreibfehler in der Datenbank. Im Computerzeitalter ist "die" mouse einfach gebräuchlicher "der" mouth (Manfred)
3 von 5 Punkten 19.12.07 11:00
ich rätsel immer noch wohl eher mouthtube als mousetube...
auf jeden Fall das Ding, das Manfred am Mikro hatte...(g.)
4 von 5 Punkten 19.12.07 10:03
Schön, das ihr euch wieder "lieb" habt ! ;-)))

Ich find' nach wie vor alles toll, wo die Mousetube (heißt das Ding so?) zum Einsatz kam und Frank mit seiner Tröte drauf ist. Mal davon abgesehen, das ihr damals alle das Beste gegeben habt !!!!!!!!!!!!

Es spricht ein blutiger Laie, der keine Ahnung hat von Mooves und Grooves und Riffs etc.
(eure Fotografin)
5 von 5 Punkten 16.12.07 02:18
"Halt mal die Welt an" noch bluesiger als später, auch das Tempo ist gar nicht übel. Man waren wir in dieser frühen Zeit frisch: ist ja unglaublich - fast besser als später. (Manfred)


© 2007-2020 by www.bugbomb.de0,01208 Sek.